Fachtag "KulturAufRuhr!" | BIPARCOURS als Werkezugkasten für digitales Storytelling

KulturAufRuhr.jpg

Lehrkräfte, Kulturschaffende sowie Vertreter*innen der Kommunen sind herzlich eingeladen zum Fachtag Kulturelle Bildung im Ruhrgebiet, der am 3. Dezember 2020 als Digitalkonferenz stattfindet. Als Projekt der Ruhrkonferenz im Handlungsfeld "Beste Bildung - exzellente Forschung" will der Fachtag einen Beitrag zum Austausch und zur Vernetzung der Akteure in der Chancenregion Ruhr leisten. Unter dem Motto „KulturAufRuhr!“ geht es darum, Kulturelle Bildung in allen Schulformen des Ruhrgebiets zu stärken bzw. nachhaltig zu verankern.

Auch das BIPARCOURS-Team ist mit einem digitalen Lernangebot „vor Ort“ – denn Kulturelle Orte haben alle eine Gemeinsamkeit: Sie haben Geschichten zu erzählen. Mit der App lassen sich Narration und Wissensvermittlung mit Leichtigkeit verbinden. Mit der App können Lehrkräfte und Mitarbeitende von außerschulischen Lernorten auf einfache Weise interaktive und inspirierende Lernerlebnisse für alle Unterrichtsfächer und Jahrgangsstufen gestalten. Schülerinnen werden mitgenommen auf virtuelle Rundgänge, in Escape-Room-Szenarien oder auf digitale Entdeckungstouren. Im Online-Seminar stellen wir euch einen beispielhaften Parcours vor und zeigen, wie ein kultureller Bildungsort spielerisch und mit digitaler Begleitung entdeckt werden kann. Als Teilnehmende bekommt ihr einen Einblick in die Spielerinnen-Perspektive, indem wir gemeinsam einen Abschnitt durchschreiten. Das Seminar richtet sich an alle Interessierte und soll Lust auf die Kreation eigener digitaler Lernangebote für die Kulturelle Bildung machen.

Seid dabei wenn es am 03. Dezember heißt: "KulturAufRuhr!" Hier geht es zur Anmeldung.

Wir freuen uns auf euch – das BIPARCOURS-Team!

 

von BIPA-Team | |