Download wird vorbereitet

»Mazeltov, Rachel‘e« - auf den Spuren jüdischen Lebens in Köln
von theaterpaedagogik@buehnen.koeln

Lizenz: Urheberrechtlich geschütztes Material Dritter
Quelle: Oper Köln
Urheber: Paul Leclaire

Anlässlich des Jubiläums »1700 Jahre – Jüdisches Leben in Deutschland« zeigt die Oper Köln die eigens entwickelte musikalische Farce »Mazeltov, Rachel‘e« von Christian von Götz. Mit der Figur der, an der Kölner Oper engagierten, jüdischen Sängerin Lea, tauchen wir in die Geschichte jüdischen Lebens in Kön und die Welt des Musiktheaterstücks »Mazeltov, Rachel‘e« ein. Mehr zum Stück und den Spielterminen findet ihr hier:

https://www.oper.koeln/de/programm/mazeltov-rachele/5755

Start-Anleitung herunterladen
, Politik und Geschichte, Kultur
oper köln, 1700 jahre jüdisches leben in deutschland, rahel, jiddisch, geschichte jüdischen lebens in köln
Sekundarstufe 2
ca. 90 Minuten
ca. 2.5 Kilometer
Einzel-Parcours
3 Stationen
6 Informationen
9 Fragen
10 Aufgaben
24 Locations
Gesamt
Abwechslung
Lehrreich